Marketing-Kompakt.de

Tipps und Tricks aus Marketing, Werbung und Medien

Perfekte Druckergebnisse im Marketing

Posted on | April 22, 2014 | 2 Comments

Wie ist es möglich, im heutigen Business effizient und nachhaltig zu begeistern und so neue Kunden zu gewinnen? Eine Frage, die gerade für erfolgsorientierte Unternehmer von einer nahezu grundlegenden Relevanz ist. In Anbetracht der nahezu allgegenwärtigen „Reizüberflutung“ durch Werbung unterschiedlichster Art ist es unerlässlich, sich durch gezielte, wohldurchdachte Marketinglösungen und erstklassige Druckqualität zu behaupten. „Druck machen!“, lautet die Devise. Gewusst wie… Und deshalb kommt es diesbezüglich auf einen starken Partner an.

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Umso wichtiger ist es da, schon beim ersten Kundenanschreiben durch absolute Perfektion zu überzeugen. Grundsätzlich spielt es keine Rolle, ob der Kunde durch Plakate, Flyer, Broschüren oder Aufkleber „angesprochen“ bzw. ins Boot geholt werden soll. Vielmehr kommt es auf die Professionalität an, mit der dies geschieht. Fast jeder kennt es: Ein Werbebrief oder ein Flyer kommt ins Haus, der durch billige Druckqualität oder durch eine schlechte Farbabstimmung etc. negativ auffällt. Aus Kostengründen wird erfahrungsgemäß nur allzu häufig am falschen Ende gespart. Jedenfalls wundert es da nicht, dass derartige Werbesendungen und Werbeartikel prompt achtlos – vielleicht noch mit einem süffisanten Lächeln – in der Ablage „P“ landen. Wieder einmal zeigt sich, wie wichtig Perfektion in Sachen Marketing und Druck ist. Vom Mailing über direkte Kundenanschreiben oder Flyer bis hin zu Broschüren, Plakate, Firmenpräsentationen bis hin zu Verkaufsunterlagen oder Druckprodukten für die Außenwerbung.

Tintendrucker sind zwar in der Anschaffung vergleichsweise kostengünstig und bieten somit einen echten Vorteil. Allerdings können die Folgekosten für Tintenpatronen oft erheblich sein. Im Internet findet man jedoch zahlreiche Anbieter wie z.B. HD-Toner.de. mit einer breiten Palette von Tintenpatronen. Zusätzlich verhält es sich so, dass die Farbpartikel mitunter nur schwerlich antrocknen und somit präzise Druckergebnisse nicht auf Anhieb gewährleistet werden können. Umgekehrt hingegen ist es beim Farb-Laserdrucker: Hier sind die Anschaffungskosten relativ hoch, wobei hernach allerdings die niedrigen Folgekosten überzeugen. Auch die Druckergebnisse punkten durch ihre hohe Qualität. Und noch ein weiterer Faktor ist im Vergleich zum Tintenstrahldrucker von Bedeutung: Das Leistungsvermögen ist weitaus höher, als bei der klassischen Verfahrensweise.

Kundenanschreiben sollen begeistern und bestenfalls zum Kaufen anregen. Je zielgerichteter ein Kundenanschreiben konzipiert ist, desto besser. So sollte nicht nur die Druckqualität durch Erstklassigkeit positiv ins Auge fallen, sondern auch die farbliche bzw. die graphische Gestaltung. Außerdem ist die Qualität bzw. die Griffigkeit des jeweils verwendeten Papiers von Relevanz. Das Ganze sollte sich also „gut anfühlen“ und – mit Blick auf Text und Graphik – so zum Weiterlesen animieren. Wichtige Passagen sollten deutlich hervorgehoben bzw. durch Andersfarbigkeit gekennzeichnet werden. Eine übersichtliche, klare Gliederung ist bei einem hochwertigen Profi-Druck das A und O. Werden zu viele Details auf einem Anschreiben präsentiert, verliert der Leser oft schon binnen Sekundenbruchteilen die Lust am Lesen. Grundsätzlich sollte eine harmonische Gesamtkonzeptionierung zwischen Text und Graphik gegeben sein.

Ein kleines „Leckerli“ passt bekanntlich immer. So auch, wenn es darum geht, buchstäblich „Druck zu machen“: Diesbezüglich ist von den so genannten „Eye Candys“ die Rede. Es handelt sich dabei um wahre Blickfänge, welche die Neugier sowie insbesondere das Interesse des Lesers bzw. des potenziellen Kunden fesseln sollen. So ist es zum Beispiel mit folgenden Eye Candys möglich, die Aufmerksamkeit zu gewinnen:

  • Gut gemachte 3D-Effekte
  • Glanzeffekte
  • Gerundete Lettern
  • Outline-Effekte
  • Schattenbildungen
  • Spezifische Farbverläufe
  • Besondere Hervorhebungen und so weiter

Der kreativen Möglichkeiten sind diesbezüglich so gut wie keine Grenzen gesetzt. Ein „Zuviel des Guten“ bewirkt jedoch häufig das Gegenteil: Ein mit Eye Candys „überladenes“ Anschreiben wirkt unprofessionell und vergällt die Lust zum Weiterlesen.

Fazit:

Ein professionelles und somit effektvolles Marketing ist stets auch mit einem hochwertigen Druck einhergehend. Allerdings ist es mitunter eine Gratwanderung, ausgefallene und dennoch qualitativ wertvolle Ergebnisse zu erzielen. Somit ist es wichtig, lieber gleich dem erfahrenen Profi zu vertrauen.

 

Share

Comments

2 Responses to “Perfekte Druckergebnisse im Marketing”

  1. Ingo
    April 27th, 2014 @ 23:37

    Vielen Dank für diesen sehr interessanten Artikel.

  2. Marketing mit Floorgraphics – Fußbodenaufkleber als Eyecatcher | Marketing-Kompakt.de
    Februar 12th, 2015 @ 12:36

    […] Hersteller von Fußbodenaufklebern wie Norddisplay zu entscheiden. Lichtbeständigkeit und ein perfekter Druck, sowie die starke Belastbarkeit und Abriebfeste in Durchgangsbereichen sind ein Zeichen für […]

Leave a Reply






  • Seiten

  • Letzte Beiträge

  • Über Marketing-Kompakt

    Marketing-Kompakt ist ein Marketing-Blog der viele Tipps und Tricks rund um die Themen Marketing, Werbung und Medien publiziert. Neben dem Kerngebiet Marketing geht es aber auch um Themen, die unsere Gesellschaft und das Konsumverhalten beeinflussen. Hier berichten wir zum Beispiel auch über Politik und Ereignisse aus der Welt und Wirtschaft.
  • Marketing-Tipps

    Hier finden Sie spannende Marketing-Beiträge:

    Telefon-Marketing: 5 Tipps für die erfolgreiche Telefonakquise

    Website-Gestaltung: Farbpsychologie und Farbsymbolik für Ihre Website

    Onlineshop-Marketing: Fotografie für Onlineshops

    Kennzahlen Marketing: Kennzahlen Online-Marketing

    Datenschutz: Datenschutz Novelle 2009

    Corporate Twitter: Corporate Twitter

  • Marketing-Studien

    Hier finden Sie Studien zum Thema Marketing:

    Konsumentenverhalten: Marken im Härtetest

    Live-Kommunikation: Event-Klima 2009

    Online-Marketing: Finanzierung als Zahlungsoption

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt marketing-kompakt.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von marketing-kompakt.de etracker� Web-Controlling statt Logfile-Analyse Bookmark and Share